west45

Unsere Reise durch Thailand
 

Letztes Feedback

Meta





 

Phitsanulok

Hallo ihr Lieben im kalten Deutschland,

wir schwitzen uns hier Salzkrusten ins Gesicht..)

Wir haben die geplante Tour etwas veraendert und sind von Bangkok aus mit dem Zug nach Phitsanulok gefahren - unsere erste Zugfahrt in Thailand war sehr aufregend!

Gestern haben wir einen Tagesausflug in das 1 Stunde entfernte Suktothai gemacht. Dort haben wir uns Fahrraeder gemietet und sind chillig durch die Ruinen gefahren. Es war sehr lustig und beeindruckend.. *Die Raeder waren pink!*

Mittagspause mit Mango, Annanas, Melone und Bananen zwischen den Ruinen sorgte zusaetzlich fuer Urlaubsstimmung..

Abends haben wir dann noch schoen am Nan zu Abend gegessen, wo aber zum ersten Mal zum thailaendischen Essen eine Pommes bestellt wurde - Bitte alle raten, wer sie gegessen hat)

Im Guesthouse haben wir dann das erste Mal eine riesen Kakerlake in unserem Zimmer vorgefunden. Todesmutig hat Ricarda uns alle vor dem Unglueck gefressen zu werden bewahrt! Bei der Aktion gab es auch ein paar Kolateralschaeden*Decke bestand aus lockerem Gips*, aber insgesamt verlief es fuer alle zufriedenstellend..)

Heute mittag reisen wir weiter nach Chiang Mai. Da wir mit dem Zug schon gute Erfahrungen gemacht haben, haben wir uns erneut fuer dieses Verkehrsmittel entschieden..

Leider haben wir kein grosses Internetcafe gefunden, so dass wir nur einen Blogeintrag schreiben konnten und persoenliche Nachrichten erst in den naechsten Tagen folgen!

 Gut gelaunte Gruesse

Die 5

23.2.11 06:12

bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Christoph Martin (23.2.11 11:12)
Hört sich echt genial an. Damit ihr nicht den Realitätsbezug verliert hier mal die heutigen Nachrichten-Schlagzeilen:

-Libyens (noch)-Staatschef Gaddafi lässt sein gegen ihn aufbegehrendes Volk mit Kampfflugzeugen bombardieren
-zu Guttenberg gibt seinen Doktortitel zurück nach Plagiatsvorwürfen droht ihm jetzt eine Klage eines ehem. Bundeswehroffiziers wegen Titelmißbrauch (?)
-in Chrischurch (Neuseeland) bebt die Erde und begräbt hunderte Menschen unter Trümmern
-weiter Unruhen in Bahrain (2Tote)
-das Wetter: kalt, grau uns mehr Niederschlag kommende Woche

Gehabt euch wohl und passt gut auf euch auf.

Christoph


Petra Körner (23.2.11 20:17)
Schön von Euch zu hören!!(Mußte doch gleich mal die für mich neuen smileys ausprobieren- die sind ja lustig!)Klingt richtig gut, was Ihr von Eurer Reise schreibt!! (Weiß nicht, ob die smileys eine "Geheimbedeutung" haben, aber fand es nett und passend Und Dir Ricarda Gruß und Anerkennung- hatte damals in Tanzania-allein im Zimmer und in der Pampa eine "Monster"-Kakerlake neben meinem Bett- habe es auch überlebt -in so einem Fall sich immer sagen:Kakerlaken töten keine Menschen und sind viel schwächer als ich
Euch allen weiter eine wunderschöne Reise- Deutschland ist weiterhin saukalt!! Herzlichen Gruß an alle!!


Petra Körner (24.2.11 14:09)
Genießt Eure "Salzkrusten"- hier hättet Ihr höchstens Eiskrusten . Heute Morgen hat es schon wieder etwas geschneit- hier ist es wenigstens ca 0Grad, laut Nachrichten sind die Tiefsttemperaturen in Halle bis minus 15Grad. Euch weiter eine wunderbare Reise und ich wünsche Euch, daß Euch nichts blöderes passiert, als ab und zu eine Kakerlake (So hüpft die Kakerlake,, wenn 5 starke Mädels sie jagen Herzlichen Gruß, Deine Mama/Petra Körner

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen